DECIDE Risk Management

Prozesse optimieren, Time-to-Market optimieren, Betriebskosten senken

Risiken und Risikotreiber eindeutig identifizieren, vertikale und horizontale Risikoaggregationen systematisch steuern, Exposures aggregiert darstellen und in Echtzeit überwachen: Der Erfolg im aktiven Handelsumfeld hängt immer mehr davon ab, wie umfassend und vorausschauend Sie Ihr Risk Management gestalten können – und hier spielt die eingesetzte Lösung sowie die IT-Architektur eine zunehmend wichtigere Rolle.

Sowohl auf die aktuellen und neuen Herausforderungen des Marktes und die stetig wachsenden Regularien vorbereitet zu sein als auch aktiv reagieren zu können, ist für ein umfassendes und integriertes Risikomanagement wesentlich. Folgende Anforderungen ergeben sich als Basis für einen nachhaltigen Erfolg.

  • Ist es möglich, innerhalb der gegebenen IT-Architekturen und Strukturen, maximale Flexibilität und höchste Performance zu realisieren, wie es die Risk-relevanten Prozesse heute erfordern?
  • Können Risk-Management-Anwendungen einfach in bestehende System- und Prozessumgebungen integriert werden?
  • Kann die Risk-Management-Anwendung so skaliert und parametrisiert werden, dass jeder Anwendungsfall mit der ihm angemessenen methodischen Komplexität abgebildet werden kann?

Mit der durchgängigen End-to-End-Systemlösung DECIDE RISK erhalten Sie auf alle Fragen nur eine Antwort – ein uneingeschränktes „Ja“. DECIDE RISK ist eine multimandantenfähige, leistungsstarke und vielseitige Software-Plattform für das Risikomanagement.

Die wichtigsten Eigenschaften

Performance

Basis für Ihren nachhaltigen Erfolg und die Positionierung im Markt ist ein aktives und unternehmensweites Risikomanagement in Real Time, welches eine Minimierung des Exposures und optimierte Investments ermöglicht.

Integration

Eine zeitnahe Reaktion auf Marktanforderungen und neue Regularien wird Ihnen durch die flexibel anpassbare und erweiterbare modulare Architektur von DECIDE ermöglicht, welche sich nahtlos in Ihre bestehenden System- und Prozessstrukturen integriert.

Skalierbarkeit

Mit DECIDE RISK sind Sie optimal auf die Herausforderungen der Digitalisierung in einem Marktumfeld vorbereitet, in dem sich das Rad der Innovation bei Produkten, Prozessen und Technologien immer schneller dreht. Basel III, MiFID II, BCBS 239, FRTB-Anforderungen sind alle umgesetzt und werden stetig nach Bedarf aktualisiert.

Komplexe Herausforderungen meistern

Breites Funktionsspektrum und nahtlose Integration in bestehende Strukturen

Wie lässt sich die Effizienz bei der Verwendung des Eigenkapitals erhöhen? Wie können die Kosten zur Refinanzierung über risikoadjustierte Kapitalallokation gesenkt werden? Auf welche Art und Weise funktioniert die zeitnahe Umsetzung der Anforderungen aus Basel III, MiFID II, BCBS 239, FRTB und SREP am besten?

Die Antworten auf diese Fragen sind die Basis, die wesentlich über den Erfolg beim Risikomanagement mitentscheiden.

Vor diesem Hintergrund haben Konzepte wie die individuelle Datenverarbeitung (IDV) und fragmentierte „IT-Insellösungen“ keine Zukunft mehr. Gefragt sind durchgängige, flexibel anpassbare und erweiterbare modulare Softwaresysteme, die beim Bewältigen der Anforderungen up to date sind und bei der Total Cost of Ownership (TCO) Maßstäbe setzen.

Die Vorteile von DECIDE RISK

  • Limits im Auge behalten
    Mit Hilfe von Pre-Deal Checks und Real-Time-Limitüberwachung stellen Sie jederzeit sicher, dass gesetzte Limits zuverlässig eingehalten werden.
  • Risiken schneller sehen
    Über das umfassende Limit Violation Management werden Risikokonzentrationen und menschliche Fehler sofort sichtbar.
  • Prioritäten sinnvoll setzen
    Mit DECIDE RISK steuern Sie die Limitauslastung flexibel zugunsten bevorstehender Geschäfte und generieren automatisch Limits für das Risiko-Controlling bei der Intraday-Limitüberwachung.
  • Regularien zeitnah übernehmen
    Rechtliche Rahmenbedingungen, resultierend aus MiFID II, FRTB usw., werden fortlaufend im System auf dem Laufenden gehalten und integriert.

Alles Wichtige immer im Blick

Detallierte Analysen, Bewertungen und Reports

Besondere Stärken spielt DECIDE RISK bei der Darstellung von Analysen und Bewertungen aus. So lassen sich mit wenigen Klicks automatisierte Reports erstellen und den zuständigen Stellen event-getriggert direkt per E-Mail oder SMS zusenden.

Drilldowns von Exposures über die gesamte Portfoliohierarchie nach Instrument- oder Cashflow-spezifischen Kriterien sorgen für maximale Transparenz in der Risikodarstellung. Risiken aus Fremdsystemen lassen sich über standardisierte Schnittstellen importieren und in die Gesamtsicht integrieren. Die vollständige Historisierung von Ergebnissen und Marktdaten dokumentiert den exakten zeitlichen Verlauf der Risikoauslastung und schafft Transparenz bei der Analyse von Limitüberschreitungen.

Das flexible Parametrisierungskonzept ist ein weiteres bedeutsames Merkmal von DECIDE RISK. Sie können auf dieser Grundlage Einstellungen zu Bewertung, Risikomanagement und Kursversorgung unterschiedlicher Nutzergruppen vergleichen und bei Bedarf vereinheitlichen. Die Zugriffssicherheit gewährleistet DECIDE RISK auf verschiedenen Ebenen. Über das granulare Rights Management lassen sich Zugriffsrechte und Zuständigkeiten individuell an die Anwender zuweisen.

DECIDE RISK ist eine leistungsstarke Software als Teil des Trade Lifecycle Managements und kann als Enterprise-Lösung oder als Platform-as-a-Service- (PaaS-)Modell verfügbar gemacht werden.

Credit Risk

Das modulare Baukastensystem von DECIDE RISK minimiert Ihren Aufwand bei der Zusammenstellung von Risikoaggregationen und Limitierungen. Exposures aus unterschiedlichen Quellen können über verschiedene Anrechnungsarten erfasst und aggregiert werden.

Mehr erfahren

Market Risk

Marktrisiken im Handels- und Anlagebuch spielen neben Adressrisiken eine zentrale Rolle bei Performance-Optimierungen und Investitionsentscheidungen am Finanzmarkt und stehen seit der letzten Finanzkrise vermehrt im Fokus aufsichtsrechtlicher Mindestanforderungen.

Mehr erfahren

Ihr Kontakt zu uns

Welche speziellen Anforderungen an zukunftsorientierte Kapitalmarktlösungen und -prozesse haben Sie? Sprechen Sie uns an – wir zeigen Ihnen, wie Sie DECIDE dabei unterstützen kann.

Telefon: +49 40 554378 683
E-Mail:

Downloads

Risikomanagement-Broschüre

 

Hier Downloaden