DECIDE – Gesamtlösung für eine flexible Kapitalmarktarchitektur

Innovative Geschäftsmodelle implementieren, agile einheitliche Prozesse gestalten, Funktionsreichtum nutzen, um Produkt- bzw. Serviceangebot zu erweitern

DECIDE ist eine modulare Produktfamilie, die Ihre Kapitalmarktprozesse End-to-End in allen Phasen des Tradings und Post-Trade sowie für alle gängigen Assetklassen und Instrumententypen mit modernster Technologie unterstützt. DECIDE verfügt über alle Kernmodule, wie Trading Front-Ends für Börsenhandel und OTC-Deals, Order/Execution Management einschließlich Brokerage, Positions- und Risk Management (Markt- und Adressrisiken), Übergaben an Clearing/Settlement und Subledger Accounting. Die Plattform bildet damit alle Segmente der Institutional- und Retail-Prozesse mit umfassender Funktionalität ab.

Mit DECIDE realisieren Sie flexible Geschäftsmodelle in einer einheitlichen offenen Anwendungsarchitektur. Durch modulare Add-ons erweitern Sie jederzeit Ihr Produkt- und Serviceangebot (z. B. ETDs, Finanzinstrumente für Nachhaltigkeit usw.), ohne die Notwendigkeit der Integration neuer Systeme, Infrastrukturen und Lösungskomponenten in bestehende Lösungen und Prozesse. DECIDE wird zum Anker Ihrer Digitalstrategien. Das System ist die ideale Plattform zur schrittweisen bedarfsorientierten Umsetzung der digitalen Transformation.

Über DECIDE-Webservices integrieren Sie auf einfache Weise FinTech-Lösungen mit dem DECIDE Services Backbone, ebenso auch eigene oder dritte Front-End-Lösungen, zur Erschließung ausgewählter Marktnischen, wie z. B. neue digitale Assets oder Cryptos. DECIDE ermöglicht es Ihnen, Ihre Lösungs- und Prozesslandschaft jederzeit nach Bedarf (Markt, Kunde usw.) für die benötigten und optimierten Betriebsmodelle flexibel anzupassen.

Wesentliche Vorteile für den Einsatz in Ihrem Unternehmen

  • Eine einheitliche optimierte Architektur für Ihre Kapitalmarktapplikationen – Ersatz von Legacy-Systemen Das moderne technische Design der DECIDE-Plattform unterstützt Ihr Geschäftsmodell mit individuellen, hoch automatisierten und mehrfach gesicherten Prozessen.
  • E2E-Unterstützung des Trade Lifecycle
    Umfassende Funktionalität in allen Segmenten – vom Trading über Positions-/Risk Management bis in das Subledger Accounting für gängige Assetklassen und Finanzinstrumente.
  • Offenheit für die Integration der FinTech- und Cloud-Welten
    FinTech-Applikationen und mobile Kanäle werden über Webservices und Konnektoren in die Plattform integriert. DECIDE wird Anker Ihrer Digitalstrategie für den Kapitalmarkt.
  • Multi-Mandatenfähigkeit und freie Skalierbarkeit DECIDE unterstützt die Unternehmen Ihrer Gruppe unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Lösungs- und Prozesswelten aus einer zentralen Installation unternehmensweit und auch außerhalb der Gruppe.
  • Wahl des bestgeeignetsten Betriebsmodells – Enterprise, SaaS oder Cloud Sourcing Selektieren Sie das für Sie passende Betriebsmodell entsprechend Ihrer Kriterien Sicherheit, Effizienz und organisatorischem Fit.
  • Regularienkonform
    DECIDE und pdv offerieren Ihnen Leistungen in Konformität mit sowohl bestehender als auch neuer Regulatorik, wie z. B. MaRisk, MiFID, ISO 27001 und auch ISAE 3402.

DECIDE – Plattform für Kapitalmarktprozesse mit umfassender Funktionalität

Schlanke einheitliche Prozesse gestalten, agil auf Marktanforderungen reagieren, Lösungs- und Serviceangebot nachhaltig erweitern

Die DECIDE-Produktfamilie unterstützt die gesamte Prozesskette des Handels von Finanzinstrumenten. Sie können die Plattform sowohl als Komplettlösung End-to-End einsetzen als auch nur bestimmte Module bzw. Funktionen für die Ergänzung oder den Ersatz von Teilen Ihrer System- und Prozesslandschaft nutzen.

Die DECIDE-Modularität gestattet es, maßgeschneiderte Lösungen zu konfigurieren, die exakt auf die Anforderungen des Instituts, seine Prozesswelt, sein Produkt- und Leistungsspektrum und damit zugleich auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtet sind.

Sie definieren Ihr konkretes Einsatzszenario, u. a. entlang folgender Merkmale:

  • DECIDE-Rolle in künftiger Prozesswelt – Teilprozesse, die durch Module untersützt werden
  • Assetklassen und zugehörige Instrumententypen – Cash, ETD-Derivate, OTC-Derivate, Zertifikate, Strukturen
  • Finanzmärkte, die Sie durch Direktanschluss oder über Intermediaries erreichen
  • Nutzergruppen Ihres Hauses – Handel (Institutional und Retail), Treasury, Portfolio-Management, Risk Management, Accounting, Analysten und Fund Manager
  • Integrationstiefe Ihres Lösungs- bzw. System-Umfelds mit den DECIDE-Modulen und Interface Libraries
  • Integration von FinTech-Lösungen durch DECIDE in Ihre Lösungslandschaft

Front Office

Order-Erfassung über Händler-Desktop (Thin Client), HTML 5 Trader Cockpit und auch via API direkt aus Kunden-Handelssystemen und/ oder Web-Brokerage-Lösungen

Mehr erfahren

Decision Support

Instrumentarium für Handel-/Asset Management zur Optimierung von Positionen unter Berücksichtigung der Marktentwicklungen und Risikolimits

Mehr erfahren

OMS/EMS (Best-X, SOR)

MiFID-II-konformes Order und Execution Management für den Retail und professionellen Handel über alle Asset-Klassen verbindet Kundensysteme mit allen Börsenplattformen und etablierten Order-Routing-Netzwerken-ECNs.

Mehr erfahren

Position Management

Flexible Ausrichtung auf Handelsbücher und Geschäftsprozesse eines Handelsraums, u. a. durch Real-Time-Positionssimulation und
-analyse

Mehr erfahren

Risk Management

Präzise Verfolgung von Kredit- und Marktpreislimits sowie eindeutige Identifizierung von Risiken und Risikotreibern unternehmensweit

Mehr erfahren

Clearing/Settlement & Accounting

DECIDE verfügt über eine effiziente und performante Real-Time-Abwicklungsprozesskette für strukturierte Produkte und ist Target2S-konform.

Mehr erfahren

DECIDE – Abdeckung des Produktuniversums

Weltweit hochperformant verbunden

Für Ihre Handels- und Orderleitsysteme ermöglicht DECIDE den Zugang zu den internationalen Märkten. Die wichtigsten europäischen Börsen werden über direkte Schnittstellen erreicht (FIX, Fix/Fast, SWIFT usw.). Eine hoch performante Verbindung zu führenden Order-Routing-Netzwerken (ECNs, z. B. Instinet, SGN, LSE Group / Refinitiv, Bloomberg) verbindet Sie zu weiteren wesentlichen Handelsplätzen.

Mit DECIDE decken Sie die gesamte Bandbreite an börsennotierten Finanzinstrumenten ab. Das Produktuniversum reicht von klassischen Aktien, Fonds, Zinsgattungen und -derivaten bis hin zu innovativen, strukturierten Wertpapieren (Interest-Rate-Cash-Instrumente, Zinsderivate wie Swaps, Swap-Optionen, Caps, Floors, Collars, Swap Notes) und strukturierten Produkten.

Weitere Module und Tools

So machen Sie noch mehr aus DECIDE

Mit diesem Modul können Sie und auch Ihre Kunden, komplexe strukturierte Finanzprodukte auf Basis von Grundbausteinen auf einfache generische Weise definieren, handeln und bewerten. Strukturen lassen sich aus typisierten einzelnen Cashflow-Indices oder aus Cashflow-Körben verschiedener Indices über alle Wertpapierarten frei definieren. Darüber hinaus können Sie Options- und Knock-In-Out-Bedingungen in zahlreichen Ausprägungen hinzufügen. Mit der generischen Pricing Engine bewerten Sie die Instrumente unter Einbeziehung vielfältiger, bewährter und neuartiger mathematischer Modelle.

 

Module und Funktionalität von DECIDE können ebenfalls über die Browser-Lösung von pdv Financial Software auf Basis von HTML5 (Trading Cockpit) oder über eigene Lösungen abgerufen werden, die bereits bestehen oder geplant/entwickelt werden sollen. Die Anbindung lässt sich über Web Sockets und/oder eine Rest-API realisieren.

DECIDE ist bereits seit vielen Jahren bei namhaften Finanzinstituten in all seinen Ausprägungen im Einsatz.
Die moderne, skalierbare und flexible Architektur ermöglicht Ihnen die Optimierung der System- und Prozessumgebung
und die damit einhergehenden effizienteren Kostenstrukturen nach Ihrem Bedarf und Möglichkeiten.

Peter Heister
Manager Business Development, PDV Financial Software GmbH

Ihr Kontakt zu uns

Welche speziellen Anforderungen an zukunftsorientierte Kapitalmarktlösungen und -prozesse haben Sie? Sprechen Sie uns an – wir zeigen Ihnen, wie Sie DECIDE dabei unterstützen kann.

Telefon: +49 40 554378 683
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Downloads

Broschüre Innovation für Handels- und Kapitalmarktprozesse

 

Hier downloaden